Rohe Germany 212101-24 Suppentopf Ravenna 24 cm : Super Topf für Eintöpfe!

Habe in dem top schon einige eintöpfe zubereitet und bin immer noch sehr zufrieden. Die füllmenge reicht locker für geschätzte 20 mahlzeiten, der deckel hält dicht und der topf wirkt gut verarbeitet und sehr stabil. Auch in der spülmaschine gab’s keine probleme.

Der topf selbst ist sehr leicht, der deckel ist verhältnismäßig schwer, dichtet aber auch gut ab. Für einen suppentopf ist er recht klein vom volumen, also nix für eine große feier ab 10 personen. Der topf wird auf einem induktionsfeld durch den kleinen durchmesser (24cm) schnell warm. 9l stimmen, an der innenskalierung sieht man nur die 8l noch und auch die sind fast an der oberkante des topfes.

Es ist gar nicht so einfach einen preiswerten, stabilen suppentopf zu bekommen,der auch noch eine gerade bodenfläche hat. Aber mit diesem bei amazon gekauftentopf bin ich sehr zufrieden.

Ein super topf, der bei uns für suppen, eintopf und vor allem zum nudelkochen (auch gut für spaghetti) im einsatz ist. Sehr gut: der an einer seite der innenwand angebrachte “füllstandmesser” (angabe mit markierung im 1-liter-abstand), ist wohl gelasert o. Jedenfalls keinerlei abnutzung der markierungen (auch nach 5 jahren). Eigentlich ist der ganze topf trotz 2-3 nutzungen/woche noch “wie neu”, insgesamt also eine tolle qualität. Keinerlei einschränkung auf induktion, es beheizt die komplette bodenfläche, die trotz teilweise “full-power-anbraten” sicher mehr hitze standhalten muss als auf ceran/herkömmlichen herden. Daher eine vorbehaltlose empfehlung.

  • Wir sind voll zufrieden
  • seit nun 5 Jahren auf Induktion im Einsatz: PERFEKT!
  • guter grosser Topf

Rohe Germany 212101-24 Suppentopf Ravenna 24 cm

Wir nutzen die rohe ravenna – töpfe jetzt seit 3 wochen und sind bislang sehr zufrieden. Kochen damit 3-4 x pro woche(+) glasdeckel passen gut und klappern nicht. (evtl kochten wir noch nicht heftig genug ?)(+) glasdeckel sind dank metalleinfassung stabil, ein deckel überlebte schadlos einen sturz aus herdhöhe auf fliesen-fussboden ()(+) ausgiessen: machen wir nicht ganz so häufig, tropft aber ebensowenig wie bei den vorherigen, sehr alten wmf-töpfen(+) bislang keine kritische erhitzung der griffe nach längerem garen auf den herdplatten =>bisher keine benutzung von topflappen erforderlich(+) keine bodenverformungen, sehr guter kontakt auf unseren ceran-platten(+) sehr nützlich: die volumenmarkierung innen an den topfwänden. Spart die nutzung (und damit den abwasch) von messgefäßen, bzw. Unterstützt das ‘mengengefühl’. (o) das gewicht der töpfe entsprach unseren erwartungen. Wir empfinden es als nicht zu schwer. (o) die töpfe sind aussen sehr schön glänzend – aber nur, wenn man sie nach dem abwasch nicht nur abtropfen läßt, sondern auch mit weichem tuch poliert. (liegt vielleicht auch an dem härte-4-wasser in unserem berliner wohnbezirk)(-) Ärgerlich, weil überflüssig: die aufkleber mit dem firmenlogo, die man vor der ersten inbetriebnahme entfernen muss. Kleber läßt sich nur mit einsatz von lösemitteln wirklich spurlos entfernen.

Ich musste mir durch die kauf eines induktionsherdes auch neues geschirr anschaffen. Mit diesem suppentopf habe ich eine gute wahl getroffen. Für den preis eine wirklich gute qualität und die größe des topfes ist für meine zwecke perfekt, da er wenn ich mehr gäste zu bewirten habe, ausreichend ist. Ich kann den rohe suppentopf daher nur empfehlen und würde ihn wieder kaufen.

Wir benutzen den topf für suppe, das ist meine letzte bewertung, ich möchte nicht genötigt werden einen roman zu schreiben.

Brauchte damals dringend einen neuen suppentopf. Bei amazon gesucht und bin fündig geworden. Benutze diesen topf nun seit 5 jahren fast jedes wochenende und ich bin immer noch sehr zufrieden. Das beste war natürlich der preis von unter 40€.

Rohe germany 212101-24 suppentopf ravenna 24 cmder preis und die leistung sind in ordnungkann man nicht meckern.

Alles stimmt: der boden ist flach und bleibt so auf gas und keramik. Ein abdampflöchlein im deckel wäre von vorteil, aber man kann ja immer den deckel tippen, der liegt gut. Zum suppenbereiten perfekt; es kann ja auch direkt im topf gemixt werden.

Für eine große familie perfekt. Ein toller topf, stabi mit gut angebrachten griffen und einem schönen glasdeckel. Genau das was wir gesucht haben.

Dieser topf ist kein leichtgewicht. Ist aber stabil und sehr schön gearbeitet, kochen macht mit dem auf jeden fall spaß. Er nimmt die wärme schnell auf und speichert sie durch den boden sehr lange. Allerding ist er doch ein bißchen größer, als ich vermutet habe.

Der topf ist wirklich sehr groß und gut geeignet für die bewirtung vieler gäste. Er macht auch einen stabilen eindruck und der glasdeckel ist praktisch. Ein kleines loch im deckel fehlt leider, das kenne ich von anderen töpfen und da ist das ganz praktisch, aber sonst ist der topf nicht allzu teuer und sehr empfehlenswert.

Ich brauchte einen topf, in den richtig was reingeht und habe mich für diesen entschieden:ich bin vollkommen zufrieden – die verarbeitung ist einwandfrei:+ der boden liegt plan auf dem ceran-kochfeld auf+ auch der deckel schliesst gut+ der deckel hat einen sturz auf den boden ohne macken Überlebt (zum glück auch der boden)+ nach ca 1/2 jahr zeigen sich noch keine verfärbungen o.

Der topf ist sehr gut verarbeitet. Er hat bisher immer gut seinen dienst erfüllt. Ist für meine zwecke (eintöpfe und suppen) idr etwas zu groß aber besser zu groß als zu klein.

Der suppentopf hat die perfekte größe. So lassen sich suppen und eintöpfe auch für viele gäste zubereiten. Die griffe liegen gut in der hand und durch den glasdeckel kann man immer mal schnell einen blick auf die speisen werfen. Diesen topf kann ich nur empfehlen. Der preis ist sensationell, er steht teuren töpfen in nichts nach.


View comment

GSW 643467 Profi Jumbotopf mit Glasdeckel 28x25cm / Circa 15 : Schöner Topf mit reichlich Platz und gutem Preis

Der topf ist wie abgebildet in sehr guter edelstahl-qualität. Der boden hat einen dicken eisenkern (kann man mit magneten testen) und ist somit gut für induktions-herde geeignet. Ich habe es getestet und geht gut, allerdings muss man bedenken, dass 15l wasser auf dem herd zum kochen zu bringen eine weile dauert, zumal durch die große oberfläche auch mehr abstrahlung ist. Der obere rand ist mit einem schüttrand. Die griffe sind stabil und werden nicht heiß. Der 28cm deckel passt auch gut auf andere 28cm pfannen ect. Ich werde baer sicher keinen weiteren mehr kaufen, da dieser sicherlich viele jahre halten wird und täglich kommt er dann auch nicht zum einsatz.

Habe den topf schon für viele zwecke genutzt: marmelade, pflaumenmus und eintopf kochen, fleisch anbraten, als auffangbehälter beim entsaften (holunder) und dergleichen. Kein anbrennen, kein abfärben, alles wird nach gebrauch durchs waschen wieder sauber und die qualität gefällt mir richtig gut. Daran werde ich sicher jahrelang freude haben.

Ich habe nach einem wirklich großen topf gesucht der auch auf einem induktionsherd genutzt werden kann. Nach einer kurzen suche dieses stück bestellt. Lieferung wie immer top bei amazon. Habe ihn gleich getestet um für meine große familie gulasch für 15 personen zu kochen. Die verteilung der hitze ist sehr gut und ich bin sehr zufrieden.

Günstiger topf den ich mir für marmelade und co kochen geholt habe, war nachm transport etwas oval gebogen aber konnte ich selbst beheben.

  • Profiqualität zum kleinen Preis
  • Schöner Topf mit reichlich Platz und gutem Preis
  • passt fürs geld

GSW 643467 Profi Jumbotopf mit Glasdeckel 28x25cm / Circa 15,0 Liter, Edelstahl, Silber, 42 x 29,5 x 26,5 cm, 2 Einheiten

  • robuste Kaltmetallgriffe
  • hitzebeständiger Glasdeckel mit Dampfaustritt
  • ideal für den Großküchenbedarf
  • energiesparender, extra starker Thermo-Kapselboden
  • für alle Herdarten – auch Induktion

Sehr guter topf würde ich weiter empfehlen und ist für alle Öfen geeignet sehr gute verteilung der hitze im topf.



Tagged with
View comment

Fissler perfection Kochmesser – Küchenmesser scharf und korrosionsbeständig – 088-021-20-000/0 – 20 cm : Scharfer Küchenhelfer mit guter Haltbarkeit

Bisher sind alle meine großen messer aus diversen billigsets in den schubladen verstaubt, weil sie allesamt zu überhaupt nichts taugten. Zum glück musste ich sehr selten etwas großes schneiden, aber wenn, dann war es immer ein richtiges abenteuer. Dieses riesige, scharfe kochmesser dagegen hat mir als erstes großen respekt eingeflößt. Da heißt es wirklich aufpassen und genau hinschauen, was man da schneidet. Doch zum glück liegt das messer sehr gut in der hand, der griff ist angenehm und ohne großen druck zerteilt es alles, was ihm unter die schneide kommt. Unbedingt sollte man darauf achten, ein ebenfalls sehr großes, stabiles und rutschfestes schneidbrett als unterlage zu benutzen. + hochwertig+ liegt gut in der hand+ sehr scharf+ einfach zu reinigen+ sieht schick aus+ vielseitig einsetzbarein kleiner wermutstropfen ist die verpackung – die pappschachtel mit plastiksichtfenster lässt sich nach einmal öffnen schon nicht mehr so gut schließen und vom pseudo-samt, auf dem das messer gebettet ist, lösen sich stetig kleine härchen, sodass man das messer definitiv woanders aufbewahren sollte. Bei dem preis hätte ich da etwas schickeres, haltbareres erwartet.

Schreibt hersteller fissler auf der verpackung. Das ‘chef’s knife’ fühlt sich in der tat als ein genau solches an – mit knapp 280 gramm eigengewicht liegt es ganz prima und zuverlässig in der hand, sieht gut und wertig aus und vor allem erfüllt es seine wichtigste bestimmung ganz ausgezeichnet. Ob nun fleisch, gemüse, obst, brot. Oder was-auch-immer unter die klinge kommt: mit diesem messer macht es richtig spaß, in der küche zu werkeln. Über die haltbarkeit kann nach drei wochen testphase noch nicht so viel gesagt werden, aber auch hier macht das gute stück bisher einen tadellosen eindruck. Von daher nach den bisherigen eindrücken alle daumen hoch, eine absolute kaufempfehlung und ja – ich freu’ mich aufs kochen ;-).

Ich nutze dieses messer sowohl zum kochen, als auch teilweise um obst zu schneiden. In beiden fällen erfüllt es seinen zweck hervorragend. Aber zunächst zum kochen:gemüse, fleisch (unabhängig ob es durchwachsen ist, sehr fest ist) und andere zutaten lassen sich mit sehr geringem kraftaufwand schneiden. So kann selbst ich mich gelegentlich zum kochen motivieren. Auch obstschneiden stellt keinerlei problem dar:ob man Äpfel, bananen, orangen oder andere obstsorten in scheiben schneiden möchte ist völlig irrelevant. Alle vorgänge meistert das messer ohne probleme. Fazit: für einen etwas gehobenen preis kann man sich zuhause wie der chefkoch fühlen. Das messer ist exzellent verarbeitet, liegt gut in der hand und ist sehr scharf.

Das messer liegt gut in der hand und durch den kunststoffgriff rutscht es nicht aus der hand. Es ist angenehm schwer und sehr scharf, es gleitet förmlich durch das gemüse und man kann damit problemlos präzise scheiben schneiden. Auch zum kräuterschneiden eignet es sich prima. Egal was unter seine klinge gerät, es gleitet durch wie durch butter, demnach muss man immer ein verstärktes augenmerk auf die eigenen finger legen. Es ist aus einem stück chrom-molybdän-vanadium-stahl geschmiedet und erscheint sehr wertig. Man kann es leicht von hand reinigen. Mit seinen 20 cm hat es eine ordentliche größe. Man kann sehr gut mit diesem kochmesser arbeiten und es sieht so aus, als ob ihm so schnell nichts etwas anhaben kann. Die qualität ist hervorragend und es macht freude damit zu kochen.

  • Sehr gutes Kochmessererstes Fazit nach fast drei Monaten gebrauch
  • Schönes scharfes Allround-Messer
  • Mehr als ein Werkzeug

Fissler perfection Kochmesser – Küchenmesser scharf und korrosionsbeständig – 088-021-20-000/0 – 20 cm

  • Das Küchenmesser mit breiter Klinge lässt sich vielseitig einsetzen. Optimal zum Wiegen von Kräutern, Schneiden von Fleisch und Zerkleinern von Obst oder Gemüse
  • Das robuste Messer wird aus einem Stück korrosionsbeständigem Spezialstahl präzisionsgeschmiedet – für eine längere Lebensdauer und Widerstandsfähigkeit!
  • Der spezielle Polierabzug des Wiegemessers sorgt für eine perfekte Schärfe und ermöglicht exaktes Arbeiten. Rutschfester, ergonomischer Kunststoffgriff sorgt für einen sicheren Halt beim Schneiden
  • Das handgeschmiedete Fleischmesser in extravaganter Form, mit einem um 90 Grad gedrehten Erl, ist ein Blickfang in jeder Küche
  • Lieferumfang: Koch-Messer von Fissler perfection, 20cm – Modernste Technik und präzise Fertigung garantieren den Standard “Made in Germany” / produziert in Solingen

Das fissler-kochmesser liegt sofort sehr gut in der hand. Es ist angenehm schwer (279 g) und liegt durch die kunststoffbeschichtung des griffs rutschsicher in der hand. Schön ist die silberne klinge durch die drehung des erls um 90 grad mit dem eleganten schwarzen griff verbunden. Das messer macht insgesamt einen sehr hochwertig verarbeiteten eindruck. Es lässt sich sehr schnell und rückstandsfrei reinigen. Sehr gut gefallen hat uns, dass durch den schliff der klingenblattes alle arten von säften sei es fleischsaft oder fruchtsaft, der beim schneiden austritt, leicht abperlen. So kann man die klinge leicht mit küchenrolle reinigen und muss das messer nicht permanent mit heissem wasser abspülen. Das messer ist übrigens nicht spülmaschinenfest wie man es bei so einem hochqualitätsmesser erwarten darf, liefert das messer natürlich eine kluge verbindung von messerform, klingenschliff, gewicht und ergonomik. Es führt den geneigten koch beinahe wie von selbst zu idealen schnitt-, wiege- und hackresultaten.

Brauche ich nicht – habe ich immer gedacht, die billigen dinger aus dem discounter tun es doch auch. Ich bin eine mittelprächtige köchin, eigentlich schaue ich lieber kochsendungen, als mich selber an den herd zu stellen. Nachdem mir aber nun dieses geniale messer in die finger gefahren ist – wortwörtlich, muss ich meine meinung schleunigst revidieren. Was alleine schon bei der handhabung anfängt, der griff schmiegt sich angenehm in die hand, das messer ist wunderbar ausbalanciert. Schwer ist es auch, die klinge angenehm dick. Da wackelt nichts, wenn das zu schneidende gut mal etwas sperriger ist. Im gegenteil, butterweich gleitet die klinge durch sämtliche widerstände. Und endlich konnte ich die zwiebeln mal so zerkleinern, wie sie es im fernsehen immer zeigen, das messer liegt gut auf der unterlage und man kann mit dem ende durch das eigengewicht prima alles zerschneiden. Die zweite hand auf der klinge liegt zur stabilisation gut auf, die klinge ist dafür dick genug.

Ob dieses messer tatsächlich “perfekt” ist, kann ich als gelegenheitskoch nicht wirklich beurteilen. Was ich aber beurteilen kann ist, dass das messer einen wirklich soliden eindruck vermittelt. Durch gewicht und form liegt das messer sehr gut in der hand. Kombiniert mit der schärfe der klinge lässt sich beispielsweise ein rollbraten sehr gut zerteilen, ohne dass durch den beim schneiden ausgeübten druck das fleisch “zerbröselt” wird. Positiv anmerken möchte ich, dass das klinge und griff nahtlos ineinander übergegen, so dass sich quasi keine rückstände an irgendwelchen ecken oder kanten festsetzen können und die reinigung des messer somit sehr einfach ist. Angesichts der tatsache, dass solch ein messer eine anschaffung “für die ewigkeit” darstellt erscheint mir der preis für die gebotene qualität angemessen. Deshalb: klare kaufempfehlung für “normalen” hausgebrauch, auch wenn ein profikoch möglicherweise zu einem anderen urteil gelangen wird.

Das messer leistet mir nun seit 2 wochen gute dienste in der küche. Allein schon das gefühl beim in-die-hand nehmen ist den preis wert. Das messer hat ein sattes, aber nicht zu hohes gewicht, ist wunderbar ausbalanciert und liegt gut in der hand. Nur für besonders große hände könnte das heft vielleicht etwas größer ausgestaltet sein. Sehr schön anzusehen ist der um 90° verschwenkte erl. Die griffplatten sind aus kunststoff, wirken sehr solide und haben eine angenehme, matte oberfläche, die auch bei feuchten händen einen sicheren griff erlaubt. Ob man nun rohes oder gekochtes fleisch, gemüse, kräuter oder obst schneidet, es ist jedes mal ein vergnügen, wie leicht und exakt der schnitt erfolgtdie schnitthaltigkeit der klinge scheint sehr gut zu sein, lässt sich nach 2 wochen aber wohl noch nicht beurteilen. Ein abziehen war bislang nicht nötig. Ich kann das messer nur empfehlen.

Qualität hat nun einmal seinen preis, und so ist es auch bei diesem messer von fissler (das im englischen auch noch chef’s knife heißt). Doch es geht hier nicht um Übersetzungen, sondern um ein messer, dass wirklich sehr gut in der hand liegt. Nicht nur der griff nach unten wurde ergonomisch geformt, so dass er sich den fingern anpasst. Auch der obere teil passt sich sehr gut der hand an. Das messer liegt eigentlich perfekt in der hand. Die schwarz-weiß optik macht schon einiges her, aber darauf sollte bei einem messer nicht das hauptaugenmerk liegen. Und die ist hier sehr gut, denn klinge und griff sind miteinander ‘verschmolzen’, was heißt, die klinge wurde nicht in einen vorgefertigten griff gepresst oder wie auch immer. Hier bilden klinge und heft eine einheit, wie man es bei einem messer dieser preiskategorie auch nicht anders erwartet. Dieses messer gleitet mühelos durch ihre ‘opfer’.

Dieses fissler-messer muss man eigentlich selber in die hand nehmen, um zu verstehen, worin der unterschied zu anderen ähnlich wertigen messern liegt, aber ich werde versuchen, zu beschreiben, was mich an ihm so begeistert:zum einen ist das messer vom schwung her perfekt aufgebaut, damit meine ich die linie vom griff bis hin zur klinge, mit der man letztenendes den druck ausübt, um sicher zu schneiden und zu zerteilen. Zum anderen hat das messer genügend stahlsubstanz, so dass auf der schneide ordentlich gewicht liegt – auch ganz wichtig für’s sichere schneiden. Die klinge ist scharf und zerteilt zuverlässig, wie man es von einem messer in dieser kategorie erwartet. Es ist aber auch nicht zu scharf, so dass es in einem koch-laien-haushalt seine unbedingte daseinsberechtigung im koch-alltag hat, und nicht ständig im “waffenschrank” verschwinden muss. Von der größe her gehört es zur grundausstattung jeder küche. Noch ein wort zum griff: er ist sehr angenehm zu handeln mit dem kunststoffüberzug, den ich nicht als solchen spontan identifiziert hätte. Ich bin gespannt, wie er sich auf dauer so macht, ob er auch viele jahre gut übersteht. In die spülmaschine darf das gute stück nicht, aber das sollten messer dieser güte grundsätzlich nicht. Ich werde meinen haushalt sicherlich noch mit weiteren messer der perfection-serie bestücken :-).

Groß, schwer und verdammt scharf. Diese drei objekteigenschaften fielen mir gleich als erstes auf, als ich das fissler kochmesser das erste mal in der hand hielt. Gefertigt aus echtem solinger stahl macht das messer schon rein Äußerlich einen stabilen und gefährlichen eindruck. Die neunzehn zentimeter lange klinge ist rasiermesserscharf und verjüngt sich perfekt in die spitze und zur schneide hin. Ohne eine einzige fuge oder einen spalt hergestellt stellt das fissler messer sicher, dass sich kein wasser sammeln kann und so auch kein flugrost entstehen sollte. Der griff liegt gut in der hand; sowohl frauen wie auch männer sollten mit dem messer eigentlich gut umgehen können, da das eigengewicht des messers mit 290 gramm hervorragend austariert ist. Nach einem ersten test mit dem messer musste ich feststellen, dass scheren in meinem haushalt offensichtlich überflüssig geworden sind: rasiermesserscharf konnte ich ein blatt papier in der mitte auseinander trennen, ohne dass ein reißen notwendig geworden wäre. Die schnittkante war absolut sauber und das schneiden ging absolut leicht von der hand. Danach wechselte ich gleich über zum schneiden von gemüse ‘ und auch hier bewährte sich das messer mehr, als es mir lieb war. Nachdem ich mich beim schneiden der paprika förmlich in trance hineinschnibbelte musste ich nach der reinigung des schneidbrettchens feststellen, dass das messer nicht nur bei mir einen tiefen eindruck hinterlassen hat.

Das große kochmesser perfection von fissler wird von mir vorwiegend zum zerteilen großer fleischstücke und zum auslösen von knochen benutzt. Da ich meine hunde mit frischfleisch füttere, kommt es mindestens einmal in der woche nach dem großeinkauf zum einsatz. Da leistet es wirklich gute dienste. Es ist 34 cm lang, wovon lt. Produktbeschreibung 20 cm auf die klinge entfallen. Meine misst nur 19 cm?mit 283 gramm hat es ein stattliches gewicht. Es liegt mir schwer in der hand und ich verwende es wirklich nur, wenn ich, neben dem o. Fleisch andere große teile, wie z. Einen sellerie oder eine melone zerstückele. Die äußerst stabile klinge geht naht- und fugenlos in den griff über. Mir persönlich ist der griff zu lang und zu dick. Andere benutzer, mit größeren händen werden sicher uneingeschränkte freude daran haben. Die scharfe klinge des messers hat eine wesentlich längere lebensdauer, wenn es von hand gespült wird.

Wir besitzen zwar bereits qualitativ hochwertige messer einer anderen marke, aber das fissler-messer konnte doch in einigen punkten unser bisher verwendetes messer in den schatten stellen:+ das messer ist aus einem stück geschmiedet+ der griff ist rundum abgerundet (bis auf das ende) und liegt angenehm in der hand+ rutschfester kunststoffgriff+ ohne kanten oder rillen, in denen sich schmutz festsetzen oder rost bilden kann, sehr leicht zu reinigen+ sehr gute schneideeigenschaften, saubere schnitte ohne große kraftaufwendungdas ende des griffes ist nicht gerundet, sondern kantig, je nachdem wie man das messer hält, kann dies störend wirken.

Große vorworte spare ich mir wie üblich an dieser stelle und komme daher gleich zum wesentlichen. Geliefert wird das gute stück – hat man es einmal vom karton befreit – in einer recht hübschen umverpackung. Diese lässt sich problemlos öffnen und das messer sicher heraus nehmen. Nach dem kurzen ersten waschgang ging es dann auch schon los mit dem schnippeln und was soll ich groß um den heißen brei herum reden, das messer ist der knaller. Das fissler-kochmesser ist wirklich hochwertig verarbeitet, liegt hervorragend und durch den rutschfesten griff, vor allem sicher in der hand und unterstützt durch sein eigengewicht toll die schneidevorgänge, welche sich quasi von selbst erledigen. Egal ob das klein hacken von petersilie oder das schneiden von zwiebeln, fleisch, gurken, tomaten oder gar schokolade – das messer ging durch alle von mir getesteten zutaten durch wie die durch butter, und das ohne nennenswerten kraftaufwand. Das schneiden gestaltet sich dazu sehr sauber und genau, was auch für die verarbeitung spricht. Hat man also alles klein gehackt und geschnitten, eignet sich die große klinge im übrigen hervorragend um die lebensmittel gleich in den topf oder die pfanne zu geben. Man kann also prima mit ihr schöpfen und die zutaten lassen sich durch die beschichtung auch einfach lösen. Die klinge lässt sich durch die beschichtung im übrigen auch sehr einfach reinigen.

Das messer ist qualitativ hochwertig verarbeitet und recht schwer. Es liegt gut in der hand und macht einen sehr soliden eindruck. Das messer ist schnell und einfach zu reinigen. Es setzen sich keine speisereste fest. Die klinge ist schön scharf und bis jetzt hat sie alles geschnitten, was wir probiert haben. Sogar der ‘tomatentest’ wurde mir bravour bestanden. Kein quetschen der (sehr reifen) tomate, sondern ein einfaches schneiden. Fleisch und gemüse stellten bis jetzt auch keine herausforderungen dar. Auch mit brot habe ich mein glück versucht und es hat geklappt. Nur bei (sehr jungem) gouda gibt es das käsetypische problem, dass der käse am messer klebt.

Liegt wunderbar in der hand und ist selbstverständlich richtig scharf. Durch die größe nutzen wir es vor allem zum zerteilen größerer fleischstücke und größerer obst- und gemüsestücke.

Ein gutes messer für einen profi, ich benutze das messer täglich im küchenalltag für alle allgemeinen arbeiten. Ziehe es gelegentlich mit meinen stahl (wmf wetzstahl spitzenklasse plus kunststoffgriff länge 36 cm) ab, ansonsten ist es seit dem kauf bis heute genauso unverändert scharf. Hatte vorher porsche und global messer kein vergleich mit diesen guten messer. Es liegt auch sehr gut in der hand und man kann somit gut damit arbeiten.

Für mich ist dies das perfekte messerich habe einige messer in meinem haushalt, alle nicht von der billigen sorte. Ein teil davon wird immer sehr schnell stumpf, was mich tierisch aufregt. Nicht so das fissler-messer. Zumindest bis jetzt zeigt es noch keine ersten “stumpfungserscheinungen”. Das messer ist aus einem stück geschmiedet, auch ein solches habe ich in meinem kleinen sortiment, jedoch schneide ich nicht gerne damit, da es einfach zu schwer ist. Doch mein neues fissler messer liegt perfekt in meiner hand, wie gemacht für mich. Es wird mir auch nicht zu schwer. Es schneidet ganz ausgezeichnet, ist allerdings auch nicht zu scharf. Also nicht so scharf, dass man angst haben muss, bei bloßer berührung zu bluten. Sonst hätte ich sicher auch keine freude damit.

Das fissler perfection kochmesser wird in einem schlichten und unspektakulären pappkarton geliefert, sodass sich seine pracht erst nach dem auspacken zeigt. Das messer ist aus einem stück gearbeitet, wobei in den griff ein rutschfester kunststoff eingearbeitet wurde, welcher das messer sicher in der hand liegen lässt. Die 286g des messers sind hierbei perfekt verteilt. Ein optisches highlight des messers ist der um 90° gedrehte erl im schwarzen kunststoff. Er macht das messer zu etwas besonderem. Beim arbeiten mit dem messer fällt sofort seine extreme schärfe auf, wodurch das schneiden von jeglichem gemüse, obst oder fleisch problemlos und ohne großen kraftaufwand gelingt. Durch die perfekte verteilung des gewichts, ist auch ein längeres arbeiten mit dem messer mühelos möglich. Spülen sollte man das messer vorsichtig mit der hand, damit seine schärfe auch lange erhalten bleibt. Ich bin von dem messer begeistert und der Überzeugung, dass sich eine solche investition auf jeden fall lohnt, wenn man viel und gerne kocht. Meine “günstigen” messer habe ich direkt nach dem gebrauch des fissler perfection kochmessers erstmal aussortiert.

In den letzten jahren habe ich immer häufiger messer mit eher mittellangen klingen bevorzugt, und gemüsemesser mit kurzer klinge und kochmesser mit längerer klinge eher selten verwendet. Aus diesem grund habe ich mir dann auch vor ca. 3,5 jahren ein gutes messer deutscher fabrikation und ein sündhaft teures und ganz ausgezeichnetes japanisches messer gekauft, die beide im format zwischen einem gemüsemesser mit kurzer klinge und einem kochmesser mit längerer klinge liegen. Mit diesen beiden messern kann ich fast alles, was mir in die küche kommt, angefangen von kräutern, über knoblauch, karotten und zwiebeln, bis hin zu kürbissen sehr gut verarbeiten. Daneben hat sich nur noch ein spezielles käsemesser und ein schönes großes brotmesser wirklich dauerhaft behaupten können. Was aber selbst meinem japanischen messer nicht gut gelingt, ist das tränenfreie schneiden von zwiebeln. Zwiebel geht es los, und ab der 3. Zwiebel fängt es an kritisch zu werden. Und so war ich sehr gespannt, als ich die gelegenheit bekam, zwei messser von fissler fissler 88 020 08 000 perfection gemüsemesser 8 cm und fissler 88 021 20 000 perfection kochmesser 20 cm testen zu dürfen.

Oder: wie viel geld muss man dafür ausgeben?. Wer sich einen dieser tollen messerblöcke kauft, merkt meist schnell, dass eigentlich nur zwei messer und ein wetzstahl wirklich benötigt werden: ein kleines, sogenanntes office-messer”. Zum zwiebel und gemüse schneiden, überall dort wo es handlich sein muss. Mit etwas Übung kann man damit auch kartoffeln und gurken schälen. Das zweite messer, das in keiner küche fehlen darf, ist das große kochmesser. Damit lässt sich der braten aufschneiden, kräuter fein wiegen, melonen der ananas aufteilen. Die anderen messer werden dann meist nur gekauft, um den platz im block zu füllen. Oder hand auf’s herz: wann haben sie zum letzten mal brot mit dem brotmesser geschnitten?.Oder schweinekoteletts vom strang mit dem hackbeil getrennt?.

Wir kochen seit knapp 40 jahren viel und gerne. Im laufe dieser zeit haben wir einige messer in der küche gehabt, wobei ich gestehe, dass wir uns in diese preisklasse selten verirrt haben. Deswegen waren unsere erwartungen durchaus gespannt, aber gedämpft, weil “mehr als schneiden” konnte es ja auch nicht. In diesem fall wurden wir jedoch höchst positiv überrascht. Das fissler kochmesser sieht schick aus und liegt uns beiden hervorragend griffig in der hand, trotz der unterschiedlichen handgrößen. Das schneiden aber veranlasste uns zu dem spontanen kommentar, dies sei das messerparadies. Solch ein hervorragendes messer haben wir in all den jahren noch nicht besessen. Es gibt schon fast einen wettstreit, wer das fleisch fürs geschnetzelte zubereiten darf, denn egal ob es um fettrand oder sehnen geht, oder um das akkurate zerlegen in kleine streifen: das gerät gleitet nahezu von selbst durch das fleisch, ohne mühe und mit präzisem schnitt.

Update : juni 2017wir haben das fissler nun seit mehreren jahren im einsatz und es ist immer noch in einer sehr guten verfassung , ich habe es gerade 1 mal nachschleifen müssen. Die schnitthaltigkeit ist extrem gut. Wir halten uns an die unten genannten bedingungen, so hat man an diesem messer sehr lange seine freude. Das messer ist seinen preis wirklich wert. Das 20 cm perfection von fissler ist ein teilinterales küchenmesser , das bedeutet das die klinge und der erl des griffes aus einem stahlstück gefertigt sind , was der stabilität und langlebigkeit des messers entgegenkommt. Bei diesem modell dreht sich der erl noch innerhalb des griffs um 90° und ergibt so ein schönes asymetrisches design. Zusammen mit dem sich wertig anfühlenden kunstoff liegt der wohl geformte und perfekt verschliffene griff des messers sehr angenehm in der hand , man fühlt keinen Übergang vom stahl zum kunststoff. Die klinge ist aus x50crmov15 stahl , ein messerstahl der gute rostträgheit mit ausreichender schnitthaltigkeit vereinigt. Küchenmesser sind alltagsmesser und sollten zwar schnitthaltig sein aber auch noch nachschleifbar , daher liegt die härte des messerstahls meistens so zwischen 50 und 56 hrc was ein guter kompromiss ist. Schön scharf geschliffen schneidet das fissler alles was beim kochen so anfällt.

Das 20 cm fissler kochmesser perfection wird seinem namen voll gerecht. Klinge und erl sind aus einem teil präzisionsgeschmiedet, hochwertig verarbeitet und machen einen langlebigen eindruck. Das messer ist sehr gut ausbalanciert und liegt auf grund seiner form und seines rutschfesten – und damit sicheren – kunststoffgriffs perfekt in meiner hand. Der spezialstahl ist robust und lt. Hersteller besonders langlebig, und mit einem gewicht von knapp 290 g ist es nicht zu schwer. Es fühlt sich aber dennoch massiv an und trägt mit seinem eigengewicht zum leichten schneiden bei. Da es weder kanten noch rillen hat, ist die reinigung ein klacks – ich spüle es meist nur kurz unter fließendem heißen wasser, ist es fettig, mit einem tropfen spülmittel. Der im griff um 90 grad gedrehte klingenerl verleiht dem messer zudem ein außergewöhnliches und edles aussehen, und ist das tüpfelchen auf dem i. Das messer ist vielseitig einsetzbar. In erster linie schneide ich fleisch und gemüse, insbesondere für dicke kohlköpfe und größere zwiebel nutze ich kein anderes messer mehr.

Mit einer klingenlänge von 20 cm ist dieses messer wirklich beeindruckend. Geschmiedet aus einem stück aus hochwertigem material, ist es außerdem sehr haltbar und robust. Eine besondere beschichtung schützt die klinge nochmals vor beschädigungen. Ein solches hochwertiges kochmesser sollte übrigens nicht einfach so in die spülmaschine gesteckt, sondern immer mit der hand gespült werden. Da das kochmesser aber überaus scharf ist, muss man beim spülen aufpassen, sonst ist der eigene finger angeschnitten, bevor man “piep” sagen kann. Schade ist, dass dem messer keine pflegeanleitung beiliegt, die auch anfängern im umgang mit solch einem präzisionskochwerkzeug, einige tipps gibt und zur seite steht. In dem großen karton wäre wohl noch platz dafür gewesen und auch der preis sollte eine kurze anleitung abdecken. Das messer ist trotz seiner größe im Übrigen auch für kleinere hände sehr gut zu handhaben und man kann sogar sagen, dass es relativ leicht ist. Hübsch anzusehen ist es ebenfalls, wer einen magnethalter für die wand hat, kann es daher gut dort aufbewahren. Es in der schublade zu verstecken ist eh zu schade für dieses tolle teil.

Mein schwiegersohn hat es zu weihnachten erhalten und ist begeistert, weil er sich das messer gewünscht hat und im vorfeld sich schon kundig gemacht hat.



Tagged with

Schulte-Ufer Schulte Ufer Suppentopf Profiline 646624 24 cm, Sehr kurze Anheizzeit auf Ceranfeld

Wir hatten einen suppentopf gesucht, viele standen zur auswahl aber nur wenige konnten uns überzeugen. Wir entschlossen uns den topf von schulte-ufer 6466-24 zu bestellen. Ich muss sagen wir wuden nicht enttäuscht. Topf ist groß genug und wird sehr schnell heiß. Wir sind mit dem topf sehr zu frieden.

Die profiserie hat einen sachdwichboden mit kupferkern, das ist das entscheidende. Die wärmeleitung und -verteilung ist hier optimal. Günstigere produkte haben einen alukern. Die verarbeitungsqualität ist spitzenmäßig. Solider deckel aus metall, mehr braucht man nicht. Ich frage mich ab und zu, wozu es glasdeckel gibt?. Ich weiß doch, was in meinem topf ist und muss nicht durch den deckel sehen können.

Sieben liter wasser kochen in weniger als 15 minuten auf einem ceranfeld von bosch. Gutes handling beim reinigen in der spüle.

Key Spezifikationen für Schulte Ufer Suppentopf Profiline 646624 24 cm:

  • energiesparender protherm Allherd-Kupferboden
  • hochwertiger Edelstahl rostfrei 18 / 10 in schwerer Ausführung, Rumpf teilmattiert
  • wärmeisolierende Profi-Griffe aus rostfreiem Edelstahl 18 / 10
  • massiver Auflagedeckel aus rostfreiem Edelstahl 18 / 10
  • geeignet für alle gängigen Herdarten, inkl. Induktion und Glaskeramik-Kochfelder

Kommentare von Käufern

“Schöner Partysuppentopf!, Die besten Kochtöpfe, Prakisch für Suppe”

Wir haben mit dem kauf des 9. 00 liter- topfes unser schulte-ufer topfset vervollständigt. Mit der qualität und dem preis-leistungsverhältnis sind wir sehr zufrieden.

Das material ist hochwertig, die wärmeverteilung ist optimal. Reinigen lässt sich der topf auch sehr gut. Schulte Ufer Suppentopf Profiline 646624 24 cm Bewertungen

Der topf entspricht genau der beschreibung. Einfach eine freude, damit zu kochen. Super material, richtige größe, griffe,die nicht heiß werden, deckel der richtig gut schließt.

Wunderbarer topf, schon oft benutzt und immer wieder begeistert. Ich würde den topf jederzeit wieder kaufen, dann aber ne nummer größer, falls vorhande. Das ist aber jetzt kein kritikpunkt, das ist nur eine anmerkung.

Die qualität diese schulte-ufer produktes hat mich überzeugt. Die griffe bleiben auch beim hießen topf angenehm kühl, so dass man nicht mit topflappen hantieren muss. Auf induktion läßt es sich sehr gut kochen und für größere suppenmengen ansetzen.

Als ergänzung zu unserem topfset haben wir uns den schulte-ufer suppentopf profi. Line i, 24 cm und 9,00l hinzu gekauft. Auf dem induktionskochfeld läßt sich so problemlos eine größere menge partysuppe zubereiten. Das anbraten gelingt prima und auch die ankochzeit hält sich in grenzen.

Da ich schon ein kochtopfset von schulte-ufer habe, welches bereits 15 jahre alt ist und noch immer (fast) wie neu aussieht, habe ich nunt den ganz großen topf dazu gekauft. Ich koche viel (mit gas) und kann nur sagen gute töpfe sind eine investition für`s leben und diese das beste was ich je für die küche gekauft habe. Hinzu kommt die perfekte versandverpackung und die super schnelle lieferung.

Dieser suppentopf ist , wie der name schon sagt, sehr praktisch um größere mengen suppen zu kochen. Der topf ist sehr stabil und verkratzt nicht so leicht.

Als suppentopf gekauft und dafür funktioniert er klasse. Hält die temperatur auf ceranfeld sehr gut und muss auch nicht hoch geregelt werden. Der topf ist vom energieverbrauch und der effizienz her auf einer eben mit den gusstöpfen von mir (victor und le creuset). Deckel schließt ab, das war mir wichtig, dadurch bleibt auch alles von der suppe schön im topf, fast wie beim schnellkochtopf.

Bestes preis – leistungsverhältnis, profitopf für alle herdarten zum vernünftigen preis. Würde ich jederzeit wieder kaufen.



Tagged with

Rösle 19084 Papierrollenhalter, Praktisch und schön

Den rösle kochbuch- und tablethalter begeistert mich. Ich kann damit die kochbücher halten und auch mein tablet. Der rösle kochbuch- und tablethalter ist schmal zusammenzuklappen und steht immer griffbereit bei meinen kochbüchern. Alles superschnelle lieferung.

Habe nach langem suchen diese uhr gefunden und sie ist sehr formschön und funktioniert einwandfrei. Das einstellen verlief ohne probleme. Hergestellt ist sie leider nicht in deutschland ansonsten hätte das auf der uhr oder der packung irgendwo gestanden. Plexiglas und kein echtes glas. Tut nichts zur funktionalität, ist aber billiger (die controller lassen grüßen) und wurde in einigen beiträgen diskutiert. Auch nicht zur verstärkten “verseuchung” von irgendwelchen radiowellen etc. Bei, das verwendete dcf signal wird auch für sehr viele ampeln, in krankenhäusern und vielen öffentlichen gebäuden, firmen etc. In summe eine sehr empfehlenswerte und schöne uhr.

Bin sehr zufrieden mit dem tablet-bzw. Er sieht super aus, ist praktisch und lässt sich leicht platzsparend zusammenlegen. Der halter war ein geshenk und ist sehr gut angekommen.

Key Spezifikationen für Rösle 19084 Papierrollenhalter:

  • Material: Edelstahl 18/10
  • Spülmaschinenfest
  • Tiefe: 13 cm, Höhe 20 cm, Breite 32 cm
  • Hohe Stabilität und Hygiene durch fugenlose Fertigung

Kommentare von Käufern

“Als Buchständer etwas klein, aber geeignet für iPad, endlich gefunden, Rösle Kochbuch- und Tablethalter”

Habe nach einer küchenuhr gesucht und bin von der präzision und verarbeitung beeindruckt. Das ziffernblatt ist ein echter hingucker. Die uhrzeit läßt sich mühelos ablesen. Darf in keiner profiküche fehlen.

Der abroller ist ansich gut, die rolle lässt sich gut abreißen, was man allerdings erst einmal raus haben muss, deshalb nur 4 sterne. Rösle 19084 Papierrollenhalter Einkaufsführer

– gute verarbeitung- ein hingucker- wertet unsere offene küche auf- relative leicht auf die rösle leiste von oben einzustecken- ist sein geld wert.

Good craftsmanship of rosle. Not very cheap for what you get, but they are classy and the alternatives are not that great.

Habe schon mehrere kochbuch-halter besessen, aber dieser ist mit abstand der beste den ich jemals hatteer hält jedes kochbuch, egal wie groß es ist. Aufgeschlagene seiten, einzelne blätter oder hefte werden gut gehalten weil man sie einklemmen kann. Er sieht gut aus kann aber auch gut im schrank verstaut werden.

War froh darüber, diesen kochbuchhalter gefunden zu haben. Er ist platzsparend, standsicher und hält auch mein dickes kochbuch sehr gut.

Gute qualität, preis zu hoch.

Zugegeben der preis ist nicht gerade billig. Dafür erhält man die gewohnte rösle qualität in einer ansprechenden optik. Sicherlich nicht das letzte teil aus dem hause rösle.

Diesen artikel konnte ich in meiner stadt nicht kaufen, hatte aber schon immer ein auge darauf für meine küchewunderbar.

Einwandfreier artikel, super schnelle montage, sehr gutes material, ein toller blickfang in der küche. Würde den artikel jeder zeit wieder kaufen.

Stabil, optisch ansprechend und hilfreich für die gewürzsammlung. Außerdem ist es sehr leicht anzubringen. Und es rostet bis jetzt auch nicht.

Gut ständer fürs tablet oder das kochbuch. Leider nur eine feste position. Würde mir wahrscheinlich nächstes mal einen ständer mit mehreren positionen kaufen.

Ist mittlerweile fester bestandteil in der küche. Sowohl das tablet als auch kochbücher finden einwandfrei platz auf dieser stabilen halterung.

Die ablagefläche hat nur ca. 18 x 24 cm und ist geeignet für hardcover-bücher bis ca. Din a4 oder tablets bis 13 zoll. Zeitschriften oder große paperbacks halten nicht. Neigung leider nicht verstellbar. Wie bei rösle zu erwarten, ist das design und die qualität gut. Zusammengeklappt gut transportabel und somit auch für unterwegs geeignet. Der edelstahl verfärbt sich schnell bei berührung mit der hand.

Finde ich sehr gut und nützlich. Beim lesen erden die augen nicht so strapaziert, wenn das buch auf dem halter liegt.

Damit habe ich freude geschenkt. Denn der buch und laptophalter ist auch für die küche bestens geeignet, da leicht zu reinigen.

Wer schon mal was günstiges hatte, der merkt den unterschied. Super stabil, top rösle qualität. Und mit der rösle küchenleiste ein schöner blickfang.

Perfekter ständer für bücher und tablets. Sehen modern aus und die qualität ist top. Ich benutzte mein ipad darin und das hält super.

Ist sehr gut geeignet ein tablet zu präsentieren. Material und edelstahlumrandung sehr schön, sieht dekorativ aus und erfüllt unbedingt seinen zweck in der küche.

Passt sehr gut an das system. Hat jedoch einen sehr hohen preis, deshalb 4 sterne. Auslieferung erfolgte sehr schnell.



Tagged with
View comment